• Workstations FUJITSU CELSIUS R940 1
  • Workstations FUJITSU CELSIUS R940 2
  • Workstations FUJITSU CELSIUS R940 3
  • Workstations FUJITSU CELSIUS R940 4
  • Workstations FUJITSU CELSIUS R940 5
Intel<sup>®</sup> Core™ vPro™ processor family
Mit Intel® Xeon® Prozessor

CELSIUS R940

Sprengen aller Grenzen
Die in Deutschland hergestellte FUJITSU CELSIUS R940 Dual-Core Desktop-Workstation wurde im Hinblick auf extrem anspruchsvolle und speicherintensive Multithread-Anwendungen optimiert.
Intel<sup>®</sup> Core™ vPro™ processor family
Mit Intel® Xeon® Prozessor
Name: CELSIUS R940
Prozessor: Bis zu Intel® Xeon® Prozessor
Betriebssystem: Windows 8
Arbeitsspeicher: Bis zu 1024 GB
Festplattenlaufwerke: Bis zu Fujitsu PCIe SSD
Grafik: NVIDIA GRID™ K2
Verfügbarkeit abhängig von Region
Kaufen

Weitere Eigenschaften

Entfesseln Sie die Leistung

  • Das Optimum aus jeder beliebigen, anspruchsvollen Anwendung herausholen
  • Intel® Xeon® Prozessor der E5-2600 v3 Familie mit bis zu 2 x 18 Kernen, Unterstützung von bis zu 1024 GB DDR4-Speicher, SAS-RAID-Controller sowie eine Fujitsu SSD-PCIe-Karte (bis zu 2 x 512 GB)

Maximale Erweiterbarkeit

  • Umfassende Auswahl und Konfigurationsoptionen
  • Breite Auswahl an professionellen High-End-Grafikkarten von AMD und Nvidia (bis zu drei Ultra-High-End- oder vier Midrange-Grafikkarten) und Unterstützung von acht Festplattenlaufwerken

Rund um die Uhr arbeiten können

  • Bestimmte Komponenten können konfiguriert werden, um eine verlängerte Nutzungsdauer zu unterstützen.
  • Eine Auswahl an hochwertigen Komponenten und umfassende Tests in zertifizierten eigenen Laboren

Hergestellt in Deutschland

  • Design, Technik, Produktmanagement, Support und Produktion - alles aus dem Werk in Augsburg
  • Ein optimierter Luftstrom und dedizierter, dreifacher "Lufttunnel"-Strom resultieren in einer geringeren Geräuschentwicklung selbst bei voller Systemleistung

Umfassende ISV-Zertifizierungen

  • Vollständige Unterstützung von ISV-Anwendungen und einfache Einbindung in bestehende IT-Umgebungen
  • Maximale Kompatibilität und Leistung mit den Wunschanwendungen des Kunden